Unsere Spielgruppe

Einmal wöchentlich bieten wir in den Räumen der Frühförderung eine Spielgruppe an. Diese richtet sich an jüngere Kinder (bis 3 Jahre), die Frühförderung bekommen. Hier erhalten die Kinder die Möglichkeit, erste Gruppenerfahrungen zu machen und mit anderen zu toben, turnen, tanzen, spielen und zu singen. Sie als Eltern können Kontakte knüpfen mit anderen Eltern, die ähnlich besondere Erfahrung gemacht haben wie Sie. Vielleicht haben Sie auch Tipps, die sie untereinander austauschen können.

Begleitet wird die Spielgruppe von zwei Pädagoginnen, die darauf achten, dass jedes Kind mit seinen speziellen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Begrenzungen vollwertiges Mitglied der Gruppe ist und sich nicht ausgegrenzt fühlt. Sie sind außerdem Ansprechpartner für Sie in allen Fragen und Sorgen rund um die Entwicklung Ihres Kindes. Regelmäßig kommt auch eine unserer Physiotherapeutinnen in die Gruppe und kann Tipps zu Handling/Lagerung oder zur motorischen Entwicklung geben.

Die Spielgruppe bei uns hat sich seit Jahren etabliert. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es einerseits ein großer Ansporn für die Kinder sein kann, andere Kinder zu beobachten und mit ihnen im Kontakt zu sein. Andererseits können Sie sehen, was Ihr Kind trotz seiner Schwierigkeiten alles kann und Sie können gemeinsam Freude und Spaß haben.

Die Spielgruppe findet freitags für die jüngeren Kindern von 09.00 bis 10.15 Uhr und für die älteren von 10.30 bis 11.45 Uhr bei uns statt.
Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich gerne telefonisch bei uns.